Verloren – Gefunden - Fundsachen/Fundtiere

Derzeit befinden sich in unserem „Funddepot“ folgende Gegenstände:  

 

Schlüsselbund mit Autoschlüssel (am 25.05.20 vor Sulzbach gefunden) 20/5/27

Segelflugzeug März 2020 (20/3/23)

Stofftasche mit Kinder-Turnbekleidung Febr. 2020 (20/2/18

div. Schmuck, Kleidung nach Bällen in Niederbayernhalle Jan/Febr. 2020 (20/1/10, 20/1/11, 20/2/15-17,20/2/20)

div. Kleidungsstücke von Eisbärenparty (20/1/1-5)

Schmuck (19/12/85; 20/1/7)

div. Kleidungsstücke von Snow&Sound Niederbayernhalle (19/12-76-81)

Speicherkarte (19/12/74)

div. Schlüssel (19/12/73, 20/1/8; 20/2/21; 20/3/25)

Mütze und Schlauchschal (19/11/69; 19/12/71)

Schlüsselbund auf Feldweg Nähe Pillhamer Str. gefunden 11.10.2019 (19/10/64)

Creole auf Parkplatz "Kreativladen" gefunden (19/10/63)

Fahrrad vor ZA-Praxis Michels, Hauptstr. 1, gefunden 26.9.19 (19/9/62)

Schlüsselbund bei Turnhalle Ruhstorf gefunden (19/9/58)

Bolzenschubgerät und Bohrmaschine am 08.09.2019 (19/9/56+57)

Fahrrad (19/9/54)

Schlüssel bei Bahnübergang Blumenau gefunden 22.08.2019 (19/8/50)

Im Freibad gefunden Aug. 2019: Brille (19/8/49)

Brille mit Etui im Freibad gefunden Juli/August (19/8/47)

Uhr, Handtuch und Geldbörse im Freibad gefunden 30.06.2019 (19/7/41-43)

Armband beim Harlekinefest gefunden (19/7/44)

Sonnenbrille im alten Friedhof gefunden (19/6/36)


(Stand: 25.05.2020)

Nach Ablauf von sechs Monaten werden die Gegenstände an den Finder ausgehändigt, Schlüssel werden grundsätzlich vernichtet. 

Infos über diese Gegenstände erhalten Sie bei Frau Weidenmüller, 08531-9312-16; E-Mail: sigrid.weidenmueller(at)ruhstorf.de