Räte verabschiedet

    Markus Lindmeier, Erika Graml und Markus Renaltner scheiden aus dem Ratsgremium aus...

    Drei scheidende Gremiumsmitglieder hat der Ruhstorfer Marktgemeinderat bei seiner konstituierenden Sitzung feierlich verabschiedet. Markus Lindmeier (Parteilose Wählergruppe Sulzbach-Eholfing-Eglsee) war zwölf Jahre lang im Marktgemeinderat und diversen Ausschüssen aktiv.Die letzten sechs Jahre war er zudem 2. Bürgermeister des Marktes Ruhstorf. "Wenn ich ihn brauchte, war er jederzeit und sofort zur Stelle", lobte Bürgermeister Andreas Jakob die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit seinem bisherigen Stellvertreter. Verlassen wird das Gremium auch Erika Graml (SPD). Ebenfalls zwölf Jahre lang engagierte sie sich als Markträtin, war außerdem in mehreren Ausschüssen tätig. Den Rechnungsprüfungsausschuss leitete sie als Vorsitzende. Der Dritte im Bunde ist Markus Renaltner (FWG). In seinen sechs Jahren als Marktgemeinderat hat er "nicht zuletzt als Kenner der Baubranche wichtige Beiträge eingebracht", betonte Jakob. Für ihr jahrlanges Engagement überreichte der Bürgermeister den drei ehemaligen Räten Geschenke zum Abschied.  

    Alle Nachrichten