Zum Hauptmenü springen
Zum Inhalt springen
Zum zusätzlichen Inhalt springen
Zur Suche springen
Zum Untermenü springen
Zum Metamenü springen
Metamenü
Schrift verkleinernNormale SchriftgrößeSchrift vergrößernSeite ausdrucken
 
Hauptmenü
Inhalt

Verloren – Gefunden - Fundsachen/Fundtiere

Derzeit befinden sich in unserem „Funddepot“ folgende Gegenstände:  

diverse Kleidungsstücke von der Niederbayernhalle (von Easter-Night, Fasching und Abschlussbällen)

diverser Schmuck von Hallenbad/Saune (Ketten, Ohrstecker) 18/2/12-14

Brille an Bushaltestelle Badstr. gefunden 12.02.2018 (18/2/11)

Schlüsselbund auf Bad-/Niederbayernhalle-Parkplatz gefunden 12.02.2018 (18/2/10)

Handy nach Faschingszug am 10.02.2018 gefunden (18/2/9)

diverse Kleidungsstücke von Snow&Sound Party, Niederbayernhalle 25.12.17 (18/1/6-9)

USB-Stick in Schlüsselform bei Netto gefunden (18/1/4)

2 Shisha's (18/1/2)

Schlüssel auf Parkplatz vor Metzgerei Steer/Eisdiele gefunden am 29.11.17 (17/(11/82)

Autoschlüssel und Brille auf Parkplatz vor Niederbayernhalle/Bad gefunden  am 25.11.2017 (17/11/83+84)

Herren-Hut (bei Bürgerversammlung im Pfarrheim Ruhstorf am 23.11.17) 17/11/81A

junger Kartäuser-Kater am 15.11.2017 zugelaufen (17/11/80)

2 Schlüssel mit Anhänger "Keller" und "Briefkasten" in Post vor ca. 1/2 Jahr  (17/10/76)

div. Schmuck und Brille aus Hallenbad/Sauna (17/10-73-75)

Handy am Taubenberg gefunden 15.10.2017 (17/10/72)

Herren Geldbörse (17/10/69)

abgestürztes Modell-Flugzeug (17/10/70)

Blutzuckermeßgerät (17/9/68)

Trinkflasche am 7.9.17 beim Ökomobil vergessen (17/9/62)

div. Sachen in Freibad/Sauna gefunden (Geldbörse, Schmuck, Brillen, Schlüssel, Mütze, Puppe...) [17/6/34-38; 7/42-48; 17/8/53-59]

1 Schlüssel in Eichendorfstr. gefunden 16.06.2017 (17/6/33)

Schlüsselbund (17/6/31 + 7/40)

Ehering (17/5/29)

Kinder-/Jugend-Fahrrad (17/5/27)

diverse Fahrräder (17/8/51+52; 17/10/71)


(Stand: 10.04.2018)

 

Nach Ablauf von sechs Monaten werden die Gegenstände an den Finder ausgehändigt, Schlüssel werden grundsätzlich vernichtet. 

 

Infos über diese Gegenstände erhalten Sie bei Frau Weidenmüller, 08531-9312-16

 e-mail: sigrid.weidenmueller@ruhstorf.de